Vorderansicht

*300 Jahre Zeitgeschichte - historisches Fachwerkhaus im pittoresken Muchensiefen.*

Das Objekt.

Ein absoluter Wohntraum für alle Individualisten wird hier wahr. Eingebettet in einer malerischen Umgebung, mit guter Anbindung an die Metropole Köln, liegt dieses ca. 300 Jahre alte Fachwerkhaus, auf einem Grundstück von ca. 1717 m². Von den jetzigen Eigentümern immer liebevoll gepflegt und instand gehalten, wurde durch den Umbau des ehemaligen Stalls, in den 70iger Jahren, der Wohnbereich um ca. 70 m² vergrößert. Dieser Bereich dient bis heute als Wohn- und Esszimmer. Ein zusätzlich abgegrenzter Raum ist das Schlafzimmer. Vom jetzigen Wohn- und Esszimmer aus, haben Sie einen wundervollen Blick in den großen Garten. Zwei Kaminöfen bieten Ihnen in der kalten Jahreszeit behagliche Wärme. Im Ursprungswohnhaus, von ca. 1800, befinden sich im Erdgeschoss ein Wohnraum, eine Küche, ein großzügiger Dielenbereich und ein Duschbadezimmer.

Über die, für Fachwerkhäuser typische, gerade Holztreppe, gelangen Sie ins Obergeschoss. Hier erwartet Sie ein Wohnbereich, ein Badezimmer und ein weiteres, individuell nutzbares Zimmer. Im Obergeschoss sowie im Dachgeschoss begeistern die offenen, teils im Raum stehenden, schwarzen Fachwerkbalken nochmal besonders. Um die Gemütlichkeit der Dachschrägen zu nutzen, diente das Dachgeschoss zuletzt als Schlafzimmer, mit angrenzendem Ankleidezimmer.

Durch den Carport, die Garage und den, vor der Garage befindlichen Stellplätzen, haben Sie genug Platz, um bis zu vier Autos zu parken.

Der Bergische Dreiklang sowie der unter Denkmalschutz stehende,rote Briefkasten sind zwei der vielen Details, welche die Einzigartigkeit dieser Immobilie widerspiegeln.

Eine ehemalige Sauna wäre durch kleine Umbaumaßnahmen wieder aktivierbar. Neben der Terrasse gibt es eine Werkstatt und den angrenzenden Heizungsraum. Die 2019 erneuerte Ölheizung ist dort untergebracht sowie ein Heizöltank, mit einem Fassungsvermögen von 3000 Liter.

Im großen Garten, mit altem Baumbestand, steht noch eine historische Scheune zur individuellen Gestaltung.

Für die Zukunft wäre weitere Ausbaureserve über dem jetzigen Wohn- und Essbereich denkbar.

Diese Immobilie ist wirklich etwas Besonderes. Sie bietet ein Wohngefühl für das man sich öffnen und welches man selber fühlen muss. Wir freuen uns auf ihre Anfragen.

Ausstattung.

- denkmalgeschütztes Fachwerkhaus (von ca. 1800) mit Erweiterungbau von 1972 (kein Denkmal)
- großer pflegeleichter Garten mit altem Baumbestand und großer Scheune
- idyllisch und malerisch gelegen
- sehr großer Wohnraum mit zwei Kaminen (derzeit stillgelegt)
- vor ca. 20 Jahren Sanierung des Gebäudes und Dämmung der Hausfassade zur Straßenseite hin
- alle Wasserleitungen aus Kupfer
- Erneuerung der Elektrik 1990
- Ölheizung von 2019
- ein Teil der Fenster im denkmalgeschützen Bereich ist noch einfachverglast, alle übrigen Fenster sind Holzfenster mit Doppelverglasung
- 1993 wurde das Dach komplett erneuert und ein zusätzlicher Schlafraum und Abstellraum geschaffen
- 2014 wurde das Dachgeschoss von innen gedämmt
- Bodenbeläge sind aus Naturstein, Fliesen und Dielen
- 2 Bäder (Badezimmer im ersten Geschoss mit Badewanne wurde 2019 saniert, das Duschbadezimmer im Erdgeschoss ist von 1970)
- eine Garage mit zwei davor liegenden Stellplätzen, ein Carportstellplatz
- große historische Scheune

Wohn- und Essbereich
Vogelperspektive
Garten
Haustür
Haustür
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Vogelperspektive
Impression
Arbeitszimmer
Vorderansicht mit historischem Briefkasten
Duschbadezimmer im Erdgeschoss
Küche
Küche
Landschaft
Impression
Flur
Vogelperspektive
Flur
Impression
Obergeschoss
Obergeschoss
Obergeschoss
Badezimmer im Obergeschoss
Schlafzimmer im Dachgeschoss
Schlafzimmer im Dachgeschoss
Vogelperspektive
Impression
Garten
Lageplan

Erfolgreich verkauft. Unsere Referenz Immobilien.

Hier finden Sie unsere neusten Immobilienangebote