Eckansicht

*Anpassungsfähig* EFH/ZFH mit Bauland und Siegblick Nähe Bahnhof Dattenfeld

Das Objekt.

Das zweigeschossige Ein- bis Zweifamilienhaus mit Ausbaureserve und Bruchsteinkeller wurde ca. 1927-1929 auf dem 1469 m² großen Grundstück errichtet, das mit einem weiteren großzügigen Haus bebaubar ist.
1968 wurde angebaut, sodass Sie aktuell eine Wohnfläche von ca. 132 m² zur Verfügung haben. Der über dem Altbau befindliche Dachgeschossbereich ließe sich zu weiterer Wohnfläche ausbauen.

Die Immobilie gefällt insbesondere durch ihre Anpassungsfähigkeit an die sich immer wieder verändernden Bedürfnisse im Laufe Ihres Lebens.
Hohe Decken, Holzdielenböden, eine schöne Holzwangentreppe und der Bullerjan-Ofen tragen zum besonderen Flair dieses Hauses bei.

Sie haben schonmal an die Anschaffunge eines Hundes oder die Haltung von Hühnern gedacht und wollten ihr eigenes Gemüse anbauen? Hier ist das leicht möglich. Das Grundstück ist sehr großzügig, komplett eingezäunt und kleine Nebenbebäude wären direkt durch die gefiederten Freunde bewohnbar. Andere Nutzungsmöglichkeiten gibt es selbstverständlich zuhauf für die hölzernen Bauwerke. Für Beete - ob für Blumen oder Gemüse - finden Sie reichlich Platz.

Derzeit ist das Haus als Einfamilienhaus konzipiert. Über den seitlich gelegenen Eingang gelangen Sie in die Diele, in der noch die schönen originalen Fliesen verlegt sind.
Das geräumige ca. 42 m² große Wohn-Esszimmer mit kleinem Erker und Bullerjan-Ofen, der behagliche zusätzliche Wärme und Gemütlichkeit spendet, wäre gegebenenfalls in bis zu drei Räume teilbar. Der Wohnbereich wurde vor ein paar Jahren stilgerecht mit neuen Holzdielenböden ausgestattet.
Die mit Granitfliesen ausgelegte Küche liegt im Anbau, hat direkten Zugang zum Essbereich des Wohnzimmers und bietet beim Kochen einen schönen Blick in den Garten.
Neben der Küche befindet sich das aus den späten 60er Jahren stammende Wannenbad und ein Gäste-WC.
(...)

Sonstiges

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen.....
..... und suchen den passenden Käufer?

Unabhängig davon, ob Sie aktuell oder erst in unbestimmter Zeit Ihre Immobilie verkaufen möchten, ist eine fundierte Beratung bares Geld wert. Die erfahrenen Immobilienmakler von Mannella Immobilienservice wissen, worauf es beim professionellen Verkauf Ihrer Immobilie ankommt.

Für ein kostenfreies und informatives Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ausstattung.

(...)
Eine Holzwangentreppe führt Sie in das Obegeschoss, das ebenfalls mit Holzdielenboden versehen ist.
Der Grundriss gleicht fast dem des Erdgeschosses, sodass Sie hier vier Zimmer (teilweise Durchgangszimmer) und ein Duschbad, ebenfalls aus dem Baujahr des Anbaus, vorfinden.
Denkbar wäre hier, eins der Zimmer in eine Eingangsdiele umzuwandeln und über einen anzubauenden Stelzenbalkon mit Treppe zu versehen. Küchenanschlüsse wären im Schlafzimmer neben dem Bad möglich. Auf diese Weise könnten bei Bedarf zwei unabhängige Wohnungen mit jeweils ca. 67 m² und 65 m² zzgl. Balkon entstehen.
Im nur rudimentär ausgebauten Dachgeschoss wäre weiterer Wohnraum möglich. Ein Raum ist bereits mit Heizung und Fenster ausgestattet, der restliche über dem Altbau gelegene Bereich ist noch vollständig unausgebaut. Eine Massivholztreppe ist vorhanden. Der Teil über dem Anbau kann zu Stauraum umfunktioniert werden; für eine Wohnraumnutzung ist er zu niedrig.

Im Bruchsteinkeller finden Sie reichlich Staufläche, verteilt auf mehrere Räume. Dort wurde auch 2005 die Gas-Zentralheizung installiert. Auf lange Sicht sollten Sie sich auf einen Austausch einstellen.
Von der Waschküche aus führt eine Kelleraußentreppe Sie in den Einfahrtsbereich des Grundstückes. Bei einer Umgestaltung könnten hier mehrere Parkplätze geschaffen werden.

Das Grundstück ist so geschnitten, dass Sie einen Bereich von ca. 830 m² separat bebauen oder veräußern können. Hier wäre gemäß Satzung und nach §34 BauGB die Errichtung eines zweigeschossigen Hauses mit einem Baufenster von beispielsweise 9 m x 12 m möglich.

Grundrisse.

Objektdaten.

Objektnummer 37665374
Objektart Einfamilienhaus
Ort Windeck
Baujahr 1927
Zustand gepflegt
Zimmer 5.5

Flächen.

Wohnfläche 132 m²
Grundstücksfläche 1469 m²
Nutzfläche 120 m²

Angaben zum Energieausweis.

Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiebedarf 317,70 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch inkl. Warmwasser Ja
Wesentlicher Energieträger Gas
Baujahr Heizung 1927
Energieeffizienzklasse H
Gültig bis 05.09.2033

0 200 400+

Preise.

Kaufpreis 219.000,00 €
Provision 2,975 % Käuferprovision (inkl. MwSt)

Lagebeschreibung

Diese Immobilie liegt in Windeck-Wilberhofen, nahe dem Bahnhof Dattenfeld. Sie wohnen hier verkehrsgünstig und naturnah zwischen Bahnlinie und der Sieg.
Auf der gegenüberliegenden Straßenseite sehen Sie die Sieg mit ihren Grünflächen und dem asphaltieren Radwanderweg, der zufuß in einer Minute erreicht ist.

Der nächstgelegene Ort Dattenfeld bietet alle wichtigen Geschäfte wie z.B. Rewe, Netto, Bäckerei, Fachgeschäfte, Frisöre, Ärzte und die Apotheken sowie Grundschule, Kindergarten und Hallenbad sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.
Zu den weiterführenden Schulen wie Gemeinschaftsschule (Rosbach) und Gymnasium (Bodelschwingh-Gymnasium Herchen) werden die Kinder mit dem Schulbus gebracht.

Von den Bahnhöfen Dattenfeld (fußläufig) und Schladern aus haben Sie eine hervorragende Zugverbindung in die Richtungen Köln/Bonn und Siegen/Gießen. Schladern liegt an der Bahnstrecke Köln-Gießen, ist Eilzugstation (RE 9) und S-Bahn-Haltepunkt der S-Bahn-Linien 12 und 19 (Köln-Au).

In Rosbach finden Sie die Gemeindeverwaltung, weitere Ärzte und mehrere Filialen großer Lebensmittelmarktketten sowie weitere Fachgeschäfte.

Gut erreichbare Schwimmbäder innerhalb dieser und den umliegenden Gemeinden, zahlreiche Vereine und Sportmöglichkeiten, sowie ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot runden den Freizeitkatalog der 21.000 Seelengemeinde ab.

Windeck bietet viel Natur und ist als Erholungsgebiet beliebt. Entlang der Sieg verläuft ein Rad- und Wanderweg, der Siegsteig. Dieser lädt zu jeder Jahreszeit zum Spazieren, Inlinern und Radfahren ein.
Tretboot-Verleihe und die Wasserfälle in Dattenfeld und Schladern sind mit Ihrer Außengastronomie ebenfalls bei schönem Wetter ein beliebtes Ziel. Ein besonderer Tipp ist der Elmores-Biergarten am Wasserfall in Schladern und die Event-Location auf dem ehemaligen Kabel-Metall-Gelände. Fußläufig erreichbar sind auch die Burgruine sowie das Heimatmuseum in Altwindeck.

5I7A4762be.jpg

Svenja Klinke
Immobilien-Center Troisdorf.

Inhaberin Immobilien-Center Troisdorf . Lizenzpartnerin der Mannella Immobilienservice GmbH

Kontakt

Diese Immobilien könnten für Sie auch interessant sein.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Wir verwenden Drittanbieter-Tools, die uns helfen, unsere Website effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Dazu gehören so genannte Marketing-Cookies, die wir in ihrem Browser setzen. Diese senden uns Daten über die Interessen, die Sie uns durch Eingabe von Informationen in diesen Drittanbieter-Tools zukommen lassen. Mit dem Aktivieren der Marketing-Cookies stimmen Sie der Analyse und Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Informationen bei uns intern sowie den Drittanbietern zu.